2010 Schulreise Unterstufe

Exkursion ins Wildmannlisloch

Einen ganzen Donnerstag, also 10 Stunden brauchten wir für die Schulreise. Wir konnten nicht tief in die Höhle gehen, weil der Grossteil der Höhle unter Wasser  war.  Es hat trotzdem Spass gemacht. Wir haben viele tolle Sachen gemacht. Wie z.B. Seilbahn fahren oder mit einer offenen Gondel den Berg hinauf fahren u.s.w.
von Leon

Wir sind mit dem Kistchen auf die Alp Selun gefahren und sind bis zur Höhle gelaufen. Ein paar gingen in die Höhle und ein paar machten ein Feuer. Später liefen wir bis zu einer Sesselbahn. Dann gingen wir wieder in die LH ( Abkürzung für Langhalde).  
von Raphael

Nach dem Bus fahren sind wir an der Seilbahn angekommen. Zuerst fuhren Herr Lüdtke, Nicolai, Leon, River und die anderen kamen später. Ich hatte sehr Höhenangst und hätte fast erbrochen. In der Höhle war es matschig.        
von Tim

Wir sind in die Höhle gegangen.  In der Höhle drin ist es recht  matschig.
Wir haben gegrillt. Wir sind 10 Stunden gelaufen.    
von Barbara

Wir sind mit ÖV bis nach Starkenbach und mit einem Kistchen auf  die Alp Selun gefahren. Danach mussten wir etwa 20 Minuten  zu der Höhle laufen. In der Höhle  hatte es viel Wasser. Ich hatte nasse Socken und dann mussten wir 2 Stunden wandern.  
von Nicolai