Offene Stellen / Praktika

Das Evang. Schulheim Langhalde schützt die ihm anvertrauten Kinder und Jugendlichen und die Mitarbeitenden vor Grenzverletzungen der Integrität.

In drei Reglementen (siehe Links und Downloads) werden Grenzverletzungen definiert und deren Konsequenzen aufgelistet.

Zum Schutz der Institution wird vor jeder Anstellung ein Auszug aus dem Strafregister angefordert und Kontakt zu früheren Arbeitgebern aufgenommen.

Schule Langhalde:
Wir suchen:
Schul. Heilpädagogen oder Lehrperson (m/w) 70-80%
Unterstufe, 3.-5. Kleinklasse
Stellenantritt 01. August 2021
Datei

Ausführliche Dokumentation mit Bewerbungsangaben als PDF

Datei herunterladen
Schul. Heilpädagoge (m/w) 70 - 90%
Ersatzanstellung
Stellenantritt per 01. August 2021
Datei

Ausführliche Dokumentation mit Bewerbungsangaben als PDF

Datei herunterladen
Schul. Heilpädagoge (m/w) 30 - 40%
Stellvertretung Mutterschaft
Stellenantritt per 01. August 2021
und
Schul. Heilpädagoge (m/w) 40 - 50%
Ersatzanstellung oder in Kombination
Stellenantritt per 01. August 2021
Datei

Ausführliche Dokumentation mit Bewerbungsangaben als PDF

Datei herunterladen
Sozialpädagogik:​​​​​​​
Alle Stellen sind besetzt.
Dienste und Verwaltung:

Alle Stellen sind besetzt.

Zivildiensteinsatz
Unser Schulheim besitzt die Anerkennung als Einsatzbetrieb des Zivildienstes.
Der Einsatz bezieht sich auf die Mithilfe im Unterricht (Pflichtenheft Nr. 78967) und beträgt im Minimum 2 Monate.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte per eMail an:

leitung@langhalde.ch

Für Rückfragen: Tel. 071 313 80 70